Dienstag, 18. Dezember 2012

Der blinkende Wahnsinn...

Neulich meinte ich noch zu Jenny: "Maaaan, der Dekowahn in der WG nimmt kein Ende. Jetzt habt der auch noch so ne Lichterkette ums Treppengeländer gewickelt...  Aber ich bin ja zuversichtlich, dass die gar nicht erst angemacht wird, wo B. doch ständig auf Stromsparen aus ist."
Ihre Antwort war nur: "Wart's ab. Wahrscheinlich ist das auch so ein Blinke-Ding..."
Ich so: "Sei blooooß ruhig!"


Die Sache war fast schon wieder vergessen. Bis ich eben Sonntagabend nach Hause komme. Dass keiner Zuhause ist sehe ich. Alle Fahrräder und auch B.'s Auto sind weg. Aber was ist denn da so komisch blau hinter der Tür? Kaum aufgeschlossen, schnürt es mir schon die Kehle zu. Ein Geblinke, das mich sofort aggressiv werden lässt. Ich glaube, ich habe einen der Auslöser gefunden, die Menschen zu Mördern werden lassen. Jedenfalls jene Menschen, die wie ich ticken: Man konfrontiere sie einfach mit einem permanenten und äußerst aufdringlichen Wechsel von blau, gelb und rot. Blau, rot, gelb, blau, rot, gelb...

Aber schaut es euch einfach selbst an. 



WARNUNG: Bitte nur alleine ansehen. Das Leben der Menschen in Ihrer unmittelbaren Umgebung könnte ansonsten gefährdet sein....

Bis Morgen,

Kommentare:

  1. ...und wie dreckig du kicherst :D :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ttssss....dreckig :D Das ist das frohlockendste Engelslachen, das ich draufhabe.

      Löschen